Zur Startseite A+ A-

„Blacky“ Fuchsberger im Alter von 87 Jahren gestorben

Der Entertainer Joachim Fuchsberger, „Blacky“ genannt, ist in seinem Haus bei München im Alten von 87 Jahren gestorben. Für viele Menschen, die im letzten Jahrhundert aufgewachsen sind, war „Blacky“ Fuchsberger eine Leitfigur und Ikone. Wie im „Spiegel“ nachzulesen ist, brauchte es eine kleine Zeit, damit aus dem sich orientierenden Menschen ein Filmschauspieler wurde, selbst im Bergwerk soll er gearbeitet haben. Mit seinem ersten Film „08/15“, 1954 wurde er in Deutschland berühmt und den Hexer Filmen. Gleichzeitig startete eine atemberaubende TV Karriere mit Formaten wie: „Der heißte Draht“, „Spiel mit mir“ oder „auf Los geht´s Los“. Bis 1986 stand Fuchsberger regelmäßig vor der TV Kamera. Im Anschluß drehte er noch den einen oder anderen Kinofilm mit. Viele von uns werden diesen König der Unterhalter des 20 Jahrhunderts vermissen. http://www.spiegel.de/kultur/tv/joachim-fuchsberger-tot-nachruf-auf-den-grossen-tv-star-a-811373.html

Kostenrechner