Zur Startseite A+ A-

Friedhofsrundfahrt auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Mit einer Gruppe von Lesern der ZEIT und des Wochenblatt`s  hat das GBI Großhamburger Bestattungsinstitut eine Rundfahrt mit einem Bus über den Ohlsdorfer Friedhof veranstaltet am 15.07.2014. Drei Stunden lang zeigten wir den Teilnehmern die verschiedenen neuen Themengrabstätten, wie die Paargrabstätten, die Apfelhain, die Baumgräber. Auch die Alternative zu anonymen Gräbern, Quo Vadis wurde vorgestellt. Bei dem Verein Quo Vadis kann zu den nahezugleichen Kosten einer anonymen Grabstelle ein Platz auf dem Ohlsdorfer Friedhof erworben werden, aber mit Namenszeichen, der Möglichkeit der Teilnahme an der Beisetzung und einer garantierten Grabpflege durch unseren Kooperationspartner GOETZ Dekorationsgesellschaft mbH, ohne weiter Kosten. Nähere Informationen zu den Angeboten von Quo Vadis erhalten Sie bei allen Beratern des GBI Großhamburger Bestattungsinstituts Wiederum kam der Vorsorgeordner des GBI bei den Teilnehmern sehr gut an.

Viele interessierte Fragen wurden gestellt, was uns motiviert noch weitere Veranstaltungen dieser Art anzubieten.

Kostenrechner