Zur Startseite A+ A-

Gedanken, Sprüche, Philosophisches

Aus der Antike

Der Schlaf ist das Bild des Todes – Somnus imago mortis. Cicero Menschen, die vor dem Tode fliehen, laufen ihm … Weiterlesen >

Aus der Bibel

Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern das ewige Leben haben. … Weiterlesen >

Aus Literatur und Philosophie

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird. … Weiterlesen >

Formulierungen bei Tod nach langer, schwerer Krankheit

Du hast gesorgt, Du hast geschafft, bis dir die Krankheit nahm die Kraft. Wie schmerzlich war’s, vor dir zu stehen, … Weiterlesen >

Formulierungsvorschläge für außergewöhnliche Todesarten

Er ist nun frei, und unsere Tränen wünschen ihm Glück. Die am Ziel sind, haben den Frieden. Eines Menschen Heimat … Weiterlesen >

Persönliche Formulierungen

Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren. Wir gingen einen langen Weg gemeinsam, aber er war doch zu kurz. … Weiterlesen >

Zitate und Maximen christlicher Glaubensinhalte

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen … Weiterlesen >

Unverbindlich Bestattungskosten berechnen

Wählen Sie die Bestattungsform: