Zur Startseite A+ A-

Hans Albers Todestag

Der Vorsitzende des Vereins Hans Albers, Peter Kämmerer, besuchte im Juli das Grab on Hans Albers, der tatsächlich schon vor über 55 Jahren gestorben ist. Das GBI spendete, wie jedes Jahr gerne, einen Gedenkkranz. Hans Albers ist ein Volksschauspieler des 20. Jahrhunderts, der in vielen Schwarzweiss-Filmen insbesondere den „Hamburger Jung“ gespielt hat, der auf dem Kiez für Heimatgefühle steht und stand.  In Hamburg St. Pauli gibt es auch den Hans Albers Platz. Nähere Informationen zur Gedenkskulptur hier.

Peter Kämmerer schrieb:

„Das Grab von Hans Albers besucht (Sterbetag 24.07.1960), für den „HANS ALBERS Freundeskreis Hamburg“ wurde am Sterbetag ein Kranz niedergelegt. Ein Dankeschön an das GBI – Großhamburger Bestattungsinstitut. — – hier: Friedhof Ohlsdorf..“

Hans Albers

Bildrechte Peter Kämmerer

Kostenrechner