Zur Startseite A+ A-

Henning Voscherau verstorben

Der langjährige Bürgermeister der Stadt Hamburg, Henning Voscherau, ist im Alter von 75 Jahren verstorben. Der Jurist und Notar hat Hamburg richtungsweisend geprägt durch seine Geradlinigkeit und Präsenz. Hamburg trauert um Hennig Voscherau!

In seiner Amtszeit von 1988 bis 1997 hat der erste Bürgermeister Voscherau nicht nur die Hafenstraße weiter befriedet, sondern war Vordenker und Wegbereiter für die Errichtung eines ganzen Stadtteils: der Hafencity. Geistige Wegbereiter sind rare Denker und Hamburg hat mit Hennig Voscherau einen eloquenten Verwirklicher von Visionen als Bürgermeister gehabt und nun verloren. Zuletzt hat der Notar Voscherau auf Bundesebene die Mindestlohn-Kommission geleitet. Der Spiegel schreibt über Hennig Voscherau er sei “ der Inbegriff eines Hanseaten gewesen“.  Dem ist nichts weiter hinzuzufügen.

Kostenrechner