Zur Startseite A+ A-

Können Filme bei Trauerfeiern vorgeführt werden?

Im GBI Trauerfeierraum besteht auch die Möglichkeit, Filme vorzuführen. Beispielsweise können Filme aus glücklichen Tagen der Familie gezeigt werden oder ein Film, der zur Goldenen Hochzeit entstanden ist. Sofern die technischen Voraussetzungen vorliegen, spricht auch nichts gegen eine Filmvorführung in einer Kapelle.

Wenn viele der anwesenden Gäste den Verstorbenen schon lange nicht mehr gesehen haben, kann es sinnvoll sein, auf einer Trauerfeier Filmmaterial von diesem zu zeigen. Auf diese Weise können sie wenigstens ein lebendiges Erinnerungsbild mit in ihren Alltag nehmen.

Neben Filmen – oder zusätzlich dazu – können selbstverständlich auch einzelne Bilder auf die vom GBI mitgebrachte Leinwand geworfen werden.

 

 

Kostenrechner