Zur Startseite A+ A-

Betty Ford im Alter von 93 Jahren gestorben

Betty Ford ist im Alter von 93 Jahren in US-Amerika gestorben. Die Ehefrau des ehemaligen Präsidenten der USA Gerald Ford wurde weltweit bekannt durch die von Ihr gegründete Suchtentzugsklinik, die Betty-Ford-Klinik, in der sich über die Jahre über 90.000 Patienten seit 1982 haben behandeln lassen. Informationen hier