Zur Startseite A+ A-

Neue Trauergruppen beim GBI Großhamburger Bestattungsinstitut 2014

Im Mai 2014 haben zwei neue Trauergruppen beim GBI Großhamburger Bestattungsinstitut angefangen. Ziel der Trauergruppen ist es eine neue Haltung zum Unaussprechlichen, dem Tod, zu finden. Die Erwartung von Trost kann nicht in Gänze erfüllt werden, denn Trauerarbeit ist Prozessarbeit und der Trost entspringt der Beschäftigung mit der Endlichkeit und der Akzeptanz derselben. Die Teilnehmer der Trauergruppe können in zehn Treffen, jeweils zwei Stunden mit neuen Gedanken vertraut gemacht werden, welche Sie im Trauerprozess weiterführen werden. Für Trauernde des GBI Großhamburger Bestattungsinstituts  ist dieses niederschwellige Angebot von 20 Stunden kostenlos.

Kostenrechner