Zur Startseite A+ A-
headergrafik

Öjendorf

„Das GBI Büro in Öjendorf liegt direkt am Eingang des Öjendorfer Friedhofs. Sie erkennen die Filiale nicht nur an den großen Leuchtbuchstaben, sondern auch an dem umgestürzten Boot. Es soll ein Symbol sein für den Fährmann Charon, der die Seelen der Verstorbenen gemäß der antiken Mythologie über den Fluss Acheron in das jenseitige Reich bringt“, so Michaela Wackeroth, die das GBI Büro in Hamburg-Öjendorf leitet.

„Mit meiner jahrzehntelangen Erfahrung – ich bin bereits seit 1995 als Bestatterin dort tätig – kenne ich mich gut aus mit Menschen, die sich in einem emotionalen Ausnahmezustand befinden. Gleichzeitig stehe ich Ihnen in allen praktischen Fragen von Bestattung und Trauerfeier mit Rat und Tat zur Seite. Kommen Sie einfach vorbei auf einen Schnack, ich informiere Sie auch gerne kostenfrei zum immer wichtiger werdenden Thema der Bestattungsvorsorge!“

Kostenrechner