Zur Startseite A+ A-

Sargmalerei

Bei der Gestaltung des Sarges sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Es besteht auch die Möglichkeit, den Sarg bei uns im Hause anzumalen, wie im Juni 2018 geschehen. Besonders berührend fanden wir die Idee der Enkeltochter, die gleichzeitig die Künstlerin war, auch den Oberkasten, d. h. die Innenseite des Sargdeckels, zu bemalen, damit „die verstorbene Oma auch was Schönes zu sehen hat“. Wir haben unsere Trauerfeierhalle zur Verfügung gestellt, und die Künstlerin hat eigens für die Gestaltung des Sarges Farben angemischt. Wir sind nachhaltig beeindruckt.

Kostenrechner