Zur Startseite A+ A-

Tod durch Unglücksfall

Im Alter versteht man besser,
die Unglücksfälle zu verhüten,
in der Jugend, sie zu ertragen.
Schopenhauer

 

Sehr geehrter Herr Friesenegger,

mit Bestürzung haben wir vom tragischen Tod Ihres Sohnes Nikolaus erfahren.

Es ist müßig, darüber nachzudenken, ob Sie ihm diesen gefährlichen Sport hätten verbieten müssen. Dieser Sport war ein Teil von ihm, seine Leidenschaft. Er war sein Leben.

Ich erinnere mich gut, mit welcher Begeisterung Sie von den beachtlichen Leistungen Ihres Sohnes, von seinem Ehrgeiz und seiner Disziplin erzählt haben. Sie waren stolz auf ihn.

Bitte sagen Sie uns, wie wir Ihnen helfen können.

Wir fühlen und trauern mit Ihnen und Ihren Angehörigen.

Im Namen der Geschäftsleitung und aller Kollegen

 

Dr. Emanuel Rottmann

(Direktion Marketing)

Kostenrechner