Zur Startseite A+ A-

„Wandel der Bestattungskultur“ Vortrag GBI für Pflegeschüler

Am 28.08.2015 hat das GBI Großhamburger Bestattungsinstitut einen Vortrag gehalten zum Thema „Wandel der Bestattungskultur“ für angehende Pflegetherapeuten und Altenpflegerinnen. Nach 2,5 Stunden beendete Hr. Wende vom GBI den Vortrag, der von vielen spannenden Fragen aufgelockert war mit dem Besuch des GBI-Ausstellungsraumes, der eine Reihe außergewöhnliche Särge und Urnen zeigte. Die 20 Auszubildenden waren sehr beeindruckt und nehmen viele Erkenntnisse mit.  Auch wurde der Thanatologe des GBI in seinem Wirkungsmöglichkeiten erklärt. Dieser Aspekt des Bestatterberufs rief noch weiteren Informationsbedarf hervor. Dem möchten wir gerne Rechnung tragen, denn beim ‚GBI hält Herr Langer, einer unserer Thanatologen den zertifizierten Vortrag „Sichere Zeichen des Todes“. Beide genannten Vorträge sind zertifiziert und mit zwei Fortbildungspunkten der RbP aus Berlin ausgezeichnet. Bei Interesse fragen Sie gern Herrn Wende, wende@gbi-hamburg.de. oder telefonisch 040-24840203

Wandel der Bestattungskultur

Kostenrechner