AUSWAHL IN RUHE TREFFEN

AUSSTELLUNG

Treffen Sie Ihre Wahl in

Die Situation einen Sarg oder eine Urne Auswählen zu müssen kann skurril, befremdlich wirken. Aus einem Präsentationskatalog zu wählen erscheint vielleicht zu surreal um eine Entscheidung zu treffen. Um Ihnen die Wahl etwas zu erleichtern, haben wir in der GBI-Zentrale in Hamburg-Ohlsdorf einen Ausstellungsraum mit heller Atmosphäre geschaffen um Ihnen Särge, Urne, Sterbewäsche und Erinnerungsschmuckstücke zu zeigen. Sollte ein Modell einmal nicht vorhanden sein, können wir es jederzeit in den Ausstellungsraum bringen lassen, damit Sie es in natura erleben können. Spüren Sie, welches Material und Design das Richtige ist.



Beim GBI Großhamburger Bestattungsinstitut werden Särge der unterschiedlichsten Wertigkeit angeboten. Selbstverständlich verfügen wir neben hochwertigen Hölzern wie Mahagoni oder Olivenholz auch über preisgünstigere Varianten. Auf Wunsch können wir auch außergewöhnliche Särge für Sie bestellen.

Wir begleiten Sie gern durch unsere Ausstellung und beantworten alle Fragen und Wünsche vor Ort.

 
GBI-Ohlsdorf_62000_625

UNTERSTÜTZUNG

Unsere Hilfe für Sie

  • Hausbesuch oder Termin in einem unserer Beratungsbüros
  • Kompetente und individuelle Beratung zu allen Bestattungsarten
  • Besorgung der Sterbeurkunden und fehlender Familiendokumente
  • Abmeldung bei der Krankenkasse
  • Hilfe bei der Wahl der Grabstätte
  • Rat bei der Auswahl eines Grabmals
  • Hilfe bei Formalitäten, Terminabsprachen, Behördengängen
  • Komplette Organisation der Bestattung und Trauerfeier
  • Vermittlung von weltlichen Trauerrednern/-innen und Pastoren/-innen
  • Eigener Trauerfeierraum 
  •  Würdige und feierliche Aufbahrung am geschlossenen oder geöffneten Sarg
  • Beratung bei der Erstellung der Trauerkarten und -anzeigen
  • Umfangreiche Trauerartikel, z. B. Medaillons, Mini-Urnen, Fingerprints
  • Zugang zum Gedenkportal
  • Hilfe zum Thema „Digitaler Nachlass“
  • Überführung des/der Verstorbenen, auch aus dem/ins Ausland
  • Thanatologie: Einbalsamierung, z. B. zur Auslandsüberführung
  • Totenfrau: Totenfürsorge durch eine Frau
  • Beistand bei der Trauerbewältigung
  • GBI Trostkorb
  • Haushaltsauflösung

MITARBEITER

Wir

Melanie Regenberg

"Manchmal hilft es schon miteinander zu sprechen."

Hinrich Löschen

"Ein gemeinsames Lachen kann Schmerzen lindern."

Silke Schwarz

"Menschen begleiten zu können, bedeutet mir sehr viel."

Martin Behr

"Ich wollte einfach etwas sinnvolles tun."

Silke Jansen

"Ich bin für klare Worte und liebevolle Gesten."

Dr. Horst Sebastian

"Ich bin mir sicher, dass es immer einen Weg gibt."

Kooperationspartner

Blog - info - News

Unser Beitrag

KINDERBESTATTUNG

KINDERBESTATTUNG WENN DER TOD SICH NICHT AN REGELN HÄLT 𝓚𝓲𝓷𝓭𝓮𝓻𝓫𝓮𝓼𝓽𝓪𝓽𝓽𝓾𝓷𝓰 W̺͆e̺͆n̺͆n̺͆ d̺͆e̺͆r̺͆ T̺͆o̺͆d̺͆ s̺͆i̺͆c̺͆h̺͆ n̺͆i̺͆c̺͆h̺͆t̺͆ a̺͆n̺͆ R̺͆e̺͆g̺͆e̺͆l̺͆n̺͆ h̺͆a̺͆e̺͆l̺͆t̺͆… Wenn der Tod sich nicht an die Regel

Read More »

HALT MICH FEST

HALT MICH FEST INDIVIDUELLE BEGLEITUNG Halt mich fest. Ich spüre, Deine Hand greift mich nicht. Kein Wort über Deine Lippen rinnt, die Hülle so leer, bekannt und so fremd. Dieser

Read More »

WAS BLEIBT?

WAS BLEIBT? Niemand geht so ganz. Die Schritte fallen schwer. Das Klimpern des Schlüssels in der Tasche löst keine Vorfreude aus, sondern Angst. Beim Öffnen der Tür

Read More »

Der letzte Weg

Artikel zum Jubiläumsjahr Der letzte Weg – Artikel zum Jubiläum von Peter Wenig. Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Großhamburger Bestattungsinstituts rV ist die Schwelle

Read More »

Wenn Zeit endet

Wenn Zeit endet Alles hat seine Zeit…Und was genau bedeutet das nun?Mit Zeit, Unendlichkeit und Ewigkeit beschäftigen sich seit Anbeginn der Zeit – was auch

Read More »

TRAUER ist liebevolles Erinnern

TRAUER ist liebevolles Erinnern Trauern ist liebevolles Erinnern. Vielleicht könnte man auch schreiben – ohne Liebe ist es keine Trauer, sondern nur eine/mehrere Erinnerung/en Wir Trauern weil wir Lieben. Trauer

Read More »

„Der Tod ist gewissermassen eine Unmöglichkeit, die plötzlich zur Wirklichkeit wird.“ 

Johann Wolfgang von Goethe